Glück-auf Radtour rund um Zollverein
Infostopp mit Blick auf den alten Teil der Zeche
Fotostopp - die Kokerei im Fokus
Wir machen Gruppen glücklich
ein Blick in den Schacht? Nein, die Zeche ist dicht, der Schacht geschlossen!

Das Unesco Welterbe Zollverein ist eine gigantische Industrieanlage. Das Rad/Leihrad ermöglicht einen grösseren Radius c(a. 13 km) und dadurch erhaltet Ihr Einblicke in die umliegenden Siedlung und vieles, was Zollverein in der Umgebung hinterlassen hat, z.B. wunderbare Bahntrassen-Radwege und Aussichtspunkte.

  • Aktiv und outdoor das Unesco Welterbe Erleben (für jeden geeignet)
  • Zeche, Kokerei und NEUES auf dem Unesco Welterbe
  • Zechen-Siedlungen - typisch Ruhrgebiet
  • Ruhrpott-Original als Guide
  • Aussichtspunkt Schurenbachhalde, Bahntrassen
  • Geführte Radtour
  • Auch als "zu Fuss"-Führung (kleinerer Radius) oder als Tagestour buchbar
Enthalten

2,5stündige Rad-Führung, ausgebildeter Rad-Gästeführer, Insidertipps

Schlecht-Wetter-Alternative: Wir machen das beste 'draus. Kürzere Radtour dafür mehr Zeit auf Zollverein und an "Unterstellmögilchkeiten". Für private Gruppenbuchungen sind weitere Alternativen möglich.

Nicht enthalten

Leihrad (9 € normal, 24 € E-Bike (siehe hier https://www.simply-out-tours.com/service/leihraeder/), An- und Abreise vom Treffpunkt, Verpflegung, Fremdsprachenzuschlag

Dauer2 Stunden 30 Minuten, 2 Stunden oder 0 Stunde
Mitzubringen

Eigenes Rad oder Leihrad (bitte frühzeitig selbst buchen! Kontaktdaten findest Du in der Bestätigung), Wetterangepasste Kleidung, Getränk (!), Snack

Teilnehmermax. 20 Teilnehmer*innen pro Guide (zu Corona u.U. geringer - wir passen uns der Corona-Schutzverordnung an)
KategorienMit dem Fahrrad, Besondere Stadtrundfahrten
SprachenDeutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch
Wichtige Informationen

eigenes Rad oder frühzeitig selbst organisiertes Leihrad (https://simply-out-tours.de/ueber-uns/ - SCROLL runter), Verpfleung. Startklar bitte zum Start der Tour. Wer Leihräder bucht, sollte mind. 15 Min. vor der Tour an der Radstation (200 m vom Treffpunkt entfernt) sein. Denkt an zum Wetter passende Kleidung. Genauer Treffpunkt  - folgt mit der Bestätigung.

Weitere Informationen

Das Unesco Welterbe Zollverein in Essen hat gigantische Ausmaße. So ist die Erkundung des Areals und der drei Anlagen mit dem Rad schonmal eine gute Idee. Zudem hat die Strahlkraft Zollvereins früher wie heute ebenfalls enorme Ausmaße angenommen, so dass auch das Erkunden des Umfeldes hochgradig Sinn macht. Rad-Gästeführer (unter anderem auch ehemalige Bergmänner) stehen zur Erkundung des grossen Geländes des Unesco Welterbes Zollverein zur Verfügung. Locker und unterhaltsam stoppen sie an den spannenden Orten: Zeche, Kokerei, Halden, Bahntrassen (heute Radwege), Siedlungen, Alltagsleben, Köttelbecke, Kanal, aber auch Existenzgründerzentren und riesige Entwicklungsareale. … über 150 Jahre industrielle Revolution, Strukturwandel und Kultur-Wandel sind in der Umgebung versteckt. Wir verraten Euch wo – nicht immer auf hochdeutsch ;-)!

(Schlecht-Wetter-Alternative: Regenschirm statt Fahrrad oder sogar indoor-Führung möglich)

Noch mehr Zollverein-Touren findet findest Du hier - KLICK!

ab
19,90 €

Ticket buchen

Gutschein kaufen

Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.

TripAdvisor Bewertung

28 Bewertungen